Wochenende NUmmer 2

Ok Freitag einfach nix gemacht... Muskelkater und soweiter einfach entspannt und ein bisschen an den Strand gegangen...  Samstag geschlafen bis um halb 2. So ein Austauschjahr ist aber auch anstregend da bruacht man auch ein bisschen viel (mehr) schlaf! Danach ein bisschen an den Strand... (haben unsere Namen in inen Felsen geritzt Mechi und Ich) danach Abends erst auf einen Geburtstag von 10-12 Uhr... danach zum haus einer Freundin, da haben wir dann ein bisschen rumgechillt und Karten gespielt. Danach um 2 Uhr nachts dann in die Boliche (Disco) bis morgens um 5 getanzt und dann mit dem Bus nach Hause. heute also am Sonntag ahbe cih bis halb 5 geschlafen und danach erstmal nach Hause telefoniert... und jetzt sitze ich hier und schreibe.

Die Mentalität ist echt anders, aber für mich ist es im Moment hier wie perfekt xD Ich mag halt tanzen bis spät in die Nacht und ein gewisses maß an Freiheit was einem in deutschland nicht zugestanden wird (also nciht unbedingt ovn den Eltern sondern auch vom Staat oder einfach nur der Infrastruktur her (hier fahren in der Nacht jede Stunde und tagsüber jede halbe Stunde Busse)).

Naja mal schauen was das noch alles so gibt. Hab euch lieb!

5.9.10 23:04

Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lara (6.9.10 16:10)
ey wie krass! du bist ja voll die kleine party-maus geworden! xD da kann ich mir auch vorstellen. dass es dort "perfekt" ist.. macht bestimmt richtig spaß dort drüben mit den ganzen leuten abzuhängen^^


(6.9.10 21:11)
woow....ist das da jedes wochenende so??


Mari (7.9.10 22:41)
das hört sich ja bisher echt super an, da kann man glatt neidisch werden... aber es freut mich, dass du dich da offensichtlich so wohl fühlst


lisa (10.9.10 20:28)
Oh Wiebi...
du hast es gut..ich will auhc=)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen